Gestalte das Leben in Deinem Stadtteil mit: “Stadtteil-Checker”

Mitbestimmen anstatt nur Mitlaufen ist bei unserem Projekt Stadtteil-Checker angesagt! Du sagst, wo in Deinem Stadtteil der Schuh drückt und was sich ändern muss. Egal ob fehlender Bolzplatz, Jugendraum oder die schlechte Busverbindung – gemeinsam gehen wir Dein Anliegen an! Dass sich Einsatz entsprechend auszahlt, hat auch Paul bereits erfahren.
Er kam mit einem ganz besonderen Wunsch zu uns: Eine Parkouranlage für Würzburg. Also haben wir uns mit ihm zusammen dafür eingesetzt, diesen auch in die Tat umzusetzen. Zahlreiche Gespräche und Beschlüsse später gibt die Stadt grünes Licht: Die Parkouranlage wird am Greinbergknoten in der Lindleinsmühle entstehen.

Des Weiteren veranstalten wir immer wieder verschiedene Aktionen – so starteten wir im Januar 2017 das erste Barcamp für Jugendliche in Würzburg. Zusätzlich gibt es im Rahmen von Stadtteil-Checker immer wieder Workshops in Schulen und Angebote in den Jugendzentren Würzburgs. So standen in den letzten Jahren unter anderem die Burgersprechstunde, die U18-Wahl und die Lange Nacht der Demokratie mit auf dem Programm. Gedacht ist das Projekt für alle Jugendliche von 13 bis 26 Jahren.

Außerdem gibt’s auch von uns aufs Ohr! In unserem Podcast „Nachgehört“ sprechen wir über Themen der Jugendarbeit in Zeiten von Corona.

Du hast auch ein Anliegen, welches in Würzburg umgesetzt werden sollte? Du möchtest etwas bewegen, anstatt nur still zu stehen? Dann zögere nicht und melde Dich bei uns – wir freuen uns auf Deine Ideen!

Projektleitung: Johanna Schenk

0931/7800 7800
johanna.schenk@sjr-wuerzburg.de

YouTube

Was steckt hinter Stadtteil-Checker?

Newsletteranmeldung
Abonniere unseren Newsletter und verpasse nie wieder Neuigkeiten rund um den Stadtjugendring Würzburg!
Menü