Öffnungszeiten

Mo & Do 12:30 - 17:30 Uhr
Di, Mi, Fr
09:30 - 13:30 Uhr

und nach Vereinbarung.

 

 

Facebook

tl_files/bilder/facebook-logo.pngDer Stadtjugendring Würzburg ist auch auf Facebook zu finden!
http://www.facebook.com/sjr.wuerzburg

EHRfinder - die Jobbörse für's Ehrenamt

Stadtteil Checker - Checke deinen Stadtteil

Webseite durchsuchen


Stadtjugendring Würzburg > Angebote > egoFM Junge Talente Würzburg

EgoFM Junge Talente Würzburg

Die Jugendlichen treffen sich jeden zweiten und vierten Dienstag im Monat zur Redaktionssitzung. Hier werden die Themen für die Sendungen festgelegt und Konzepte für die Umsetzung erarbeitet. Die Vorschläge für die Beiträge kommen von den Jugendlichen selbst. Dadurch lernen die Jugendlichen das Arbeiten in radaktionellen Strukturen kennen - auch der Gemeinschaftsgeist wird hier sehr gefördert.

Im letzten Jahr hat sich ein Kern-Team aus acht Redakteuren herauskristallisiert. In den 12 Sendungen von 2010 hat sich die buntgemischte Truppe eingespielt und wagte sich an die ersten größeren Herausforderungen. So haben wir beispielsweise die momentan deutschlandweit schwer angesagte Hip-Hop-Band Frittenbude interviewt und sie an einem ihrer Konzertabende begleitet.

Der Inhalt unserer Sendung besteht aus Themen, die meist etwas mit Würzburg zu tun haben. Wir berichten beispielsweise über neue Theaterstücke, aktuelle Events (U&D, Stadtfest, Ausstellungen etc.) und anstehende Konzerte. Außerdem interviewen wir viele Würzburger Lokalbands. Eine hat sogar ein Lied live bei uns im Studio gespielt und die Sendung teilweise moderiert. Aber natürlich finden auch über Würzburg hinausgreifende Thematiken wie Naturschutz, Jugendarbeit und Politik in unserer Sendung statt.

Unsere Sendung läuft jeden dritten Dienstag im Monat von 20 bis 21 Uhr, die wir uns dann auch gemeinsam anhören. An solchen Abenden haben wir immer eine recht ausgelassene Stimmung, was das Zusammengehörigkeitsgefühl des Teams stärkt. EgoFM kann man Bayernweit in den Ballungszentren empfangen. In Würzburg empfängt man EgoFM auf der Frequenz 95,8 MHz.

Bei den „Jungen Talenten“ in Würzburg zeigen wir jungen aufgeweckten Menschen wie man ein Interview plant, durchführt und es danach radiotauglich zurechtschneidet. Ziel ist es, dass die frischgebackenen Redakteure lernen diese Arbeit komplett selbständig durchzuführen.

Neben Interview-Techniken stehen aber noch etliche andere Dinge auf unserer Tagesordnung. So kann man in unserer Aufnahmekabine Moderationserfahrung sammeln, Sprachübungen durchführen und zum Beispiel auch mal eine längere Reportage einsprechen. Außerdem lernt man wichtige Recherche-Tricks und bekommt einen Überblick über die technischen Abläufe einer Radioredaktion.

Letztes Jahr hat sich eine unserer Redakteurin derart entwickelt, dass sie einen der begehrten Plätze in der EgoFM-Stammredaktion in München bekommen hat. Außerdem haben zwei unserer Redakteurinnen durch ihre Zeit bei den „Jungen Talenten“ erkannt, dass sie etwas im Medienbereich studieren wollen.

Geleitet wird die Gruppe von Thomas, Ralph und Christian, die durch ihre Beruflichen Erfahrungen und das Ehrenamtliche Engagement das Wissen bestens weitergeben können und so die Jugendlichen für die Medienarbeit faszinieren können.